Das war Franziska und Ihre Weine des Jahrganges 2016

Stolz auf die Qualität Ihrer Weine kann Sie wohl sein.

Wagramer Weine  des Weinguts Waltner vom Feinsten gab es am 25.08.2017 bei uns gratis zu kosten.

 

Umrahmt wurde das Ganze vom Werkelmann!

Unser Überraschungsgast

"Der Werkelmann"

Die fachkundigen Besucher im Gespräch.........................................

Weingut Groll Jahrgangsverkostung

Am 24.03.2017 präsentierte die Familie Sylvia und Wolfgang Groll aus Reith/Langenlois Ihre Weine des Jahrgangs 2016 . Das weininteressierte Publikum war von der Qualität begeistert.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Verkostung mit dem Weingut EHN, ebenfalls aus Langenlois welche am 18. Mai statt findet.  

Das war das 7 Genießerfest

Das "gelungenste" aller Zeiten.

Danke Euch liebe Freunde aller guten Dinge. Ich bin von eurer Treue zu unseren Veranstaltungen überwältigt. Eigentlich wollte ich kein 8. mehr machen aber Ihr habt mir mit euren Besuchen die Kraft für das nächste Genießerfest gegeben. Es reifen bereits jetzt

die Ideen und Verbesserungen für nächstes Jahr und ich verspreche euch dass es noch schöner wird. Denn " wer aufhört besser zu werden, der hört auf gut zu sein"

Weingut EHN präsentierte den neuen Jahrgang

Das Weingut EHN hat seine Weine des Jahrganges 2015 am 20.05.2016 bei uns in Form einer Verkostung vorgestellt.

Neben den bewährten Sorten wurden neu ein Weißburgunder und ein Neuburger präsentiert. Die Weine weisen wieder eine bestechende Form auf. Vor allem die neuen Rebsorten sind sehr sortentypisch gelungen.

Wein-Degustation mit Frau Ing. Waltner

Am 15.04.2016 Konnten sich zahlreiche Weininteressierte Besucher/innen von der hervorragenden Qualität der Weinkostproben von Frau Ing. Waltner überzeugen. Zu verkosten gab es neben den bekannten Rebsorten auch Autochthone Sorten wie : Roten Veltliner, Frühroten Veltliner,sowie Sämling 88, Rivaner und Weißburgunder, Als besonderes Highlight gab es auch einen Prädikatswein Pinot Blanc Auslese! Die Preise können Sie in unserem Internet Shop finden.

6. Hoheneicher Genießerfest 

Weine von den top Weingütern EHN und Böheim

Das Österreichische Traditionsweingut EHN vertreten durch Frau Michaela EHN und Marianne Haimerl hatten die Spitzengewächse vom Weingut EHN mit dabei. Von fruchtig bis kräftig war alles gratis zu verkosten. Verdino, Panzaun, Oberer Panzaun, die beiden Rieslinge Loiserberg und Riesling Heiligenstein, der herrliche Gemischte Satz und die kräftigen Weine wie Titan und Incredibile sowie  der hauseigene Sekt für festliche Tage....

Das Weingut Böheim aus Arbesthal- Carnuntum, vertreten durch Herrn Böheim und dessen Tochter hatte schon 2015er Weißweine mit im Gepäck. Hier waren aber auch einige der besten Rotweine wie zum Beispiel die beste Rotweincuvée Niederösterreichs "Stuhlwerker"2011 der sich auch im Salon Österreichischer Weine wieder findet mit dabei. Meine Lieblingsweine der Blaufränkisch mit einem tollen Preis Leistungs- Verhältnis oder der Merlot Reserve einer der ganz großen Weine wurden zur Verkostung gereicht!   

Die wahrscheinlich besten Säfte aus dem Stift Klosterneuburg!  

Erstmals durften wir auch die ausgezeichneten, sortenreinen Apfelsäfte, Grüner Veltliner und St. Laurent- Traubensäfte, Weingartenpfirsich-, Marillen- und Erdbeer- Nektare vom Stift Klosterneuburg präsentieren und den Besuchern zur Verkostung anbieten!

.....................und vom Mostbaron.....

Mostviertler Spezialitäten wie verschiedene sortenreine Birnenmoste, Birnen Balsamico- oder Honigessig und Apfel-  Birnenessig, Glühbirn (wie Glühwein) Birnensenf, Apfelsenf....u.v.m.... alles vom Mostbaron Distelberger. 

dann war da noch die Whiskypräsentation!

Whiskys vom Feisten aus Schottland und  aus dem Waldviertel von der Granitdestillerie Mayer aus Hollenbach, wurden mit 10% Preisnachlass- (Ausstellungsrabatt) verkauft.

                                 Käsespezialitätenaus aller Welt:

Meine Lieblings- Käse aus Frankreich, in weihnachtlicher Aufmachung! 

Unsere Käsehighlights aus Frankreich waren für viele Besucher ein Magnet! Neben den Französischen Käsen, waren auch eine Vielzahl Spanischer und Englischer Käse vorhanden.

Weinverkostung- Jungwein- Tag des Sektes- Salonweine!

Herr Thomas Panagl ist der Gewinner einer Magnum Flasche Riesling Sekt - Haus Österreich von den Winzern Krems!


Wir gratulieren!

Unser Gewinner ist..........

Gut besucht war unsere Weinverkostung am 23.10.15

Die Salon Weine sowie der Jungwein überzeugten die Besucher.

Bergkäse gab es in hervorragender Qualität vom 33kg Laib.

Bei unserer Verlosung einer Flasche Magnum Sekt hat Herr Thomas Panangl die richtige Antwort angekreuzt und wurde von unserem Glücksengerl als Gewinner mittels Ziehung ermittelt.

Weinverkostung mit dem Weingut Dolle

Unsere glückliche Gewinnerin bei der Preisübergabe! 

Wir dürfen auf  diesem Weg nochmals unserer glücklichen Gewinnerin gratulieren!

Frau Preißl - Stubner hat den Gutschein vom Weingut Dolle gewonnen. 

Am 11.09.15 konnten viele weininteressierte Kundinnen und Kunden sich einen Überblick über die hervorragende Qualität der Weine von Peter Dolle aus Strass im Strassertale verschaffen.  Die Veranstaltung war sehr gut besucht und ich möchte mich bei den Besucher/innen recht herzlich für Ihr Interesse bedanken.

Zu gewinnen gab es bei dieser Veranstaltung einen Gutschein im Wert von € 50,00 vom Weingut Dolle. Frau Doris Brunner vom Weingut Dolle spielte unser Glücksengerl und gewonnen hat........................................Frau....Karin Preißl- Stubner........

Wir gratulieren herzlichst!

Unser glücklicher Gewinner, Herr Herbert Forstner freut sich über die gewonnene Magnum Flasche die uns vom Weingut Waltner zur Verfügung gestellt wurde.............

Ing. Franziska Waltner aus Neudegg/Wagram Sortenraritäten - Verkostung 

Am 14.08.2015 war Franziska Waltner mit Ihren Weinen bei uns und konnte diese interessierten Besucher/innen präsentieren!

Zur Verkostung kamen die Sorten:

Roter Veltliner

Frühroter Veltliner

Grüner Veltliner

Sämling 88

Weißburgunder

Rivaner (Müller Thurgau)

Rheinriesling

Pinot Blanc (Prädikatswein, Auslese, lieblich)

Zweigelt

Die Mutter von Frau Waltner brachte außerdem ein selbst gebackenes Nussbrot mit Nüssen aus der Genussregion Wagramer Nuss mit, welches die tolle Weinverkostung abrundete und bereicherte. Die Besucher  kamen zum größten Teil aus den umliegenden Städten und freuen sich schon auf die kommenden Veranstaltungen.

 

 

  1. Frau Ing. Waltner
  2. Besucher unserer Verkostung
  3. Frau Ing. Waltner und ihre Mutter
  4. Intensives Verkosten des edlen Rebensaftes
  5. Frau Ing. Waltner als Glücksengerl
  6. Wir haben einen Gewinner
  7. The winner is.............
  8. Weinrebe
  9. So sieht der Rote Veltliner aus


Die Weine von Franziska Waltner finden Sie ab sofort in unserem Internet Shop und in der Vinothek "Welt der Weine-Weine der Welt in Rudi`s Käs´eck

Gerne können Sie die Weine vom Weingut Waltner auch über unseren Internet Shop bestellen.

Probierpaket bestehend aus je 1 Flasche 0,75l, Roter Veltliner, Frühroter Veltliner,              Grüner Veltliner, Rheinriesling, Sämling, Weissburgunder oder wahlweise Rivaner um € 29,90

incl. 20% Mwst, exkl. Transportkosten.

EHN Jahrgangsverkostung und Käsemacher

Ich bedanke mich bei allen Besucherinnen und Besuchern unserer EHN Jahrgangs-Weinverkostung und freue mich schon auf die nächsten Veranstaltungen.

Die Produkte der Käsemacher fanden großen Anklang. Mit dem Kauf dieser regionalen Käsespezialitäten, haben Sie hochwertige Produkte und sichern nebenbei noch Arbeitsplätze in unserer Region. 


Herbstfeuer, Musik und guter Wein.......

Gmünder Hausmesse im Haus Eigenschink

Die Gmünder Hausmesse war eine Gelegenheit, auch Käse von den Käserebellen aus Sulzberg und die tollen Weine des Weingut´s EHN aus Langenlois den Besuchern zur Verkostung anzubieten. Herzlichen Dank der Familie Eigenschink, welche die ausgezeichneten Denk Art Gläser zur Verfügung stellten. Aus diesen Gläsern mundeten

die Weinproben besonders. Ein Beweis dafür, daß tolle Weine, nach tollen Gläsern verlangen.

Das war das 3. Hoheneicher Genießerfest

Veranstaltungsberichte:

Berger Käse/ Berger Wein....

Wir danken allen unseren treuen Besuchern für Ihr Kommen!

Es freut uns sehr, dass wir Sie bei uns begrüßen durften.

Die Veranstaltung war ein gelungenes  Genießer Erlebnis.

Die neuen bäuerlich hergestellten Brot und Gebäck- Spezialitäten waren einfach ein Genuss. Christoph Berger stellte uns sein umfangreiches Weinsortiment vor, vom klassischen DAC Veltliner über Grünen Veltliner von Einzellagen, sowie einem ausgezeichneten Riesling und Weissburgunder bis hin zu den beiden Rotweinen Zweigelt Classic und Zweigelt Reserve waren die Weine durchwegs ein Verkostungserlebnis.

Roland Berger aus der Wachau brachte auf den Punkt gereifte Bio- Käse aus Schaf- Ziegen und Kuhmilch. Auch hier merkt man wie bei den beiden vorher erwähnten, sein handwerkliches Geschick und Können. An dieser Stelle möchte ich Herrn Roland Berger der mit seiner Gattin bei uns war,  nochmals zur erfolgreich bestandenen  Diplom Käsesommelier Prüfung gratulieren.

2 Hoheneicher Genießerfest "Weinfrühling"

Am 24.5.2013 hatten wir unser 2 Hoheneicher Genießerfest bzw. das Motto war "Weinfrühling"-  Kunst meet´s Wine.

Künstlerisch umrahmt wurde die Veranstaltung von niemand geringerem als der Musikgruppe Blechschodn, welche in gekonnter Weise ihre Musikschmankerl zu den kulinarischen Schmankerln darbot.

Kulinarisch verwühnte das Weingut EHN aus Langenlois mit seinen genialen Weinen, welche an Eleganz und Finesse nichts zu wünschen übrig lassen. Ich hab mir erlaubt über den Tellerrand etwas hinaus zu schauen und hab den Wein der Könige und den König der Weine wie ihn Ludwig der IVX nannte nach Österreich geholt. Vom Paradeweingut Puklus aus Tokaji wurde dieser Wein importiert. 

Moaßla Bio Goaßkaas aus der unberührten Region Waldviertel, Bio Camembert mit Nüssen, Kräutern, Pfeffer oder Natur aus St Leonhardt bei Freistatt sowie Mariazeller Räucherfischspezialitäten konnten ebenso gratis verkostet werden!

Kunst meet´s Wine!

Weinverkostung Groll

Am 22.3.2013 fand bei uns die Jahrgangspräsentation des Weingutes Groll aus Reith/Langenlois- Kamptal, statt. Die zahlreichen Besucher konnten sich von dem tollen Preis- Leistungsverhältnis der Weine selbst überzeugen. Sie können die Weine bei uns zum "Ab-Hof - Preis" kaufen. Sie sparen Zeit und Treibstoff und zahlen nicht mehr.

Verkostet wurden: Frizzante DanAnLe, Gelber Muskateller, 2 Grüne Veltliner DAC, Riesling DAC, Chardonnay, Zweigelt und Zweigelt Reserve.

Ausser den Weinen konnten die Besucher Frischkäse Rollino in verschiedenen Varianten, welcher perfekt zum Schaumwein und den leichteren Weissweinen passte, sowie 6 Monate gereifter Bergkäse aus Vorarlberg, welcher zu den ursprungsgeschützten Käsesorten Österreichs gehört und aus silofreier Kuhrohmilch hergestellt wird, verkosten. Dieser harmonierte perfekt mit dem Chardonnay aber auch mit dem  Zweigelt.

Die Veranstaltung wurde durch die Darbietungen des mitwirkenden Werkelmannes

 zu einer wirklich gelungenen Verkostung.

 

Champagnerdinner

Am 16.11.2012 hatten wir die Ehre,  eine elitäre Runde von Champagnerfreunden zu einer Champagnerdegustation des exclusiven Hauses Gosset,  begrüßen zu dürfen  Für die Moderation  ist kein geringerer als Herr Eric Bompard extra angereist. Gosset ist das älteste Weinhaus der Champagne

Verkostet wurden:

  • Brut Excellence                - Austern
  • Grand Reserve Brut         -Entenbrust, Wachteleier mit Stör Kaviar
  • Grand Rosé brut               -Riesengarnelen und Jacobsmuscheln auf   

                                                           Trüffelnudeln mit Safransauce

  • Blanc de Blancs                - Rehfilet auf Steinpilzrisotto
  • Grand Millésime Brut      - Mont D´Or in Eclair

 

Die Degustationsteilnehmer/innen waren überrascht, wie perfekt Champagner als Speisenbegleiter eingesetzt werden kann.

 

Als Abschluss brachte Herr Bompard, Cognac aus der Grande Champagne von Frapin einen V.S.O.P. und Fontpinot XO.   

Jungweinverkostung der Treffpunkt Weininteressierter!

Unsere Jungweinverkostung 2012 fand in der  weininteressierten Bevölkerung großen Anklang.

Verkostet wurden Weine aus den Regionen: Neusiedlersee

                                                                         Carnuntum

                                                                         Kremstal

                                                                         Kamptal

                                                                         Wachau

                                                                         Traisental

 

1. Hoheneicher Genießerfest ein voller Erfolg!

Unser am Freitag den 21.September durchgeführtes 1.Hoheneicher Geließerfest war ein voller Erfolg. Bilder dazu finden Sie unter Galerie. Ich bedanke mich bei allen Besuchern für die rege Teilnahme und lade Sie gleichzeitig zurJungweinpräsentation zu der wir

4 Winzer eingeladen haben, mit einem feierlichen Rahmenprogramm, am 25. Oktober um 18:00 ein! Bitte bringen Sie Freunde und Bekannte die auch weininteressiert sind zu dieser Veranstaltung mit.

 

Käseländermatch Frankreich- Österreich

Am 20.03.2012 fand in der Fachschule in Gmünd ein "Käseländermatch mit Weinbegleitung" statt. Gewonnen hat dieses der Französische Käse knapp vor dem Österreichischen.

 

Käseteller mit den dargebotenen Käsesorten

 

Einleitend wurde ein Überblick über die Sensorikgrundlagen erläutert.....

 

Worauf eine kurze Vorstellung der jeweiligen Käsesorten und deren Typizität, sowie die Begründung der Auswahl der korrespondierenden Weine folgte!

Diese wurden in einer Powerpoint Präsentation bildlich nochmals dargestellt und untermauert.

"Leben Wie Gott in Frankreich"

Am 10.3.2012 hatten wir eine gelungene Veranstaltung, mit Information über Französische Weine. Verkostet wurden:

Champagne, Elsässer Gewürztraminer, Chablis 1°, Bordeaux, Sauternes sowie Riversaltes. Die Teilnehmer waren von den gebotenen Speisen und begleitenden Weinen sehr begeistert.  

Weinverkostung Weingut Schweifer

Am 20.05.2011 fand eine Weinpräsentation des Weingutes Schweifer statt.

Die Besucher waren von der Qualität und dem Preis/Leistungsverhältnis der verkosteten Weine angenehm überrascht!

 

 

Käsefondue nach original Schweizer Rezept:

Am 12.02.2011 fand wieder einer unserer legendären Käsefondueabende statt.

 

Als Aperitif gab es Prosecco. Gefüllte Wachteleier und KRabbencocktail waren der erste kulinarische Höhepunkt, Weinbegleitung Verdino 2010 vom Weingut EHN. Der Wein bestach durch seine ausgeprägte Fruchtigkeit, Finesse, Aromavielfalt wie Hollerblüten und exotische Früchte.

 

Zum eigentlichen Hauptgang, dem Käsefondue wurden vier Weine gereicht.

Erster war der Weißburgunder der Domäne Wachau 2009 gefolgt von Wein Nummer zwei, einer wahren Rarität - dem Neuburger Smaragt 2006(Domäne Wachau) Dieser Wein überraschte durch seine Perfektion, Nussiges Aroma, perfekt zum würzigen Fondue passend, durch seine Dichte und Komplexität am Gaumen.(... hätte ich nur mehr von diesem Wein in meinem Keller...)

Wein Nummer 3, ein Rioja Reserva 2005 Marques des Riscal, ein wunderbarer Rotwein der durch Fruchtigkeit, reifen Tannin, aber auch Tabak, Leder sowie gekonntem, eleganten Holzeinsatz besticht.

Der vierte Wein war der Zinfandel von Beringer aus Kalifornien, getragen von Frucht wie reifen frischen Feigen, frisch geernteten Zwetschken, sehr weichem kaum wahrnehmbaren Tanninen, sehr gutem Abgang bei dem der Alkohol der doch 14% vol. beträgt, auch nicht unangenehm, vordergründig war.

 

Der Abschluss des sehr gemütlichen Abends, an dem rund 30 Gäste teilnahmen, bildete ein Dessert "Hausgemachtes Bananentiramisu" mit Parisercreme. Eine Trockenbeerenauslese vom Weingut Weiss aus Gols war hier der perfekte Begleiter. Sehr durftige Aromen der Scheurebe nach Limetten, Grapefruit und Zedernholz mit dem Prädikat entsprechenden Restzucker, jedoch auch der ausgewogenen Säure welche den Wein nicht pappig wirken lässt.

 

 

 

Käse und Bier! - Zwei schwierige Partner...

Unter diesem Motto fand am 30.10.2010 ein sehr interessanter Abend in Hoheneich statt.

 

Der Einstieg war eine Einführung in die Sensorik.

Das Bierbrauen wurde dann erläutert, sowie die Arbeitsschritte von der Milch bis zum Käse.

Die zahlreichen Teilnehmer folgten sehr aufmerksam den detailierten Ausführungen. Unter den Gästen befand sich auch der regionale Käsehersteller Rüdiger Kretschmer. Besonders begeistert waren die Freunde des Genusses von den zwei(von Rudi Macho) affinierten Käsen. - Die Begeisterung der Gäste gab Ansporn auf neue Herausforderungen und so wurden gleich die nächsten Vorhaben angekündigt.

 

Programmablauf im Detail:

 

  1. Aperitif - Chambier
  2. Rollino - Zwettler Festbock
  3. Schärdinger Pfefferkäse - Saphir Bier
  4. Kravasal - Radler
  5. Jerome - Helles Paulaner
  6. Mondseer/Severin mit Tomaten Chili - Dunkles Weizenbier naturtrüb
  7. Waldviertler Hartkäse(Theodul gereift) - Schremser Doppelmalz
  8. Österkron - Samiclas Bier

Online Bestseller: